AFRO
ASIATISCHES
INSTITUT

Türkenstraße 3
1090 Wien

Tel +43 1 3105145 0
office@aai-wien.at

AFRO ASIATISCHES INSTITUT WIEN, Türkenstraße 3, 1090 Wien, Austria
aktuell Das AAI Dialog und Kultur Dialog und Religion Face to Face Studium Verlag aa-infohaus Rückblicke --------------------- Studentenhaus Räume Mensa und cafe afro Kontakt Impressum Sitemap
facebook logo
Symbolbild
... zurück

DAS SOZIALREFERAT IST BIS 30. SEPTEMBER 2014 GESCHLOSSEN!

Wir wünschen schöne und erholsame Sommerferien!

 

Das AAI-Wien

„Für eine Kultur des Friedens in einer Welt der Vielfalt“ lautet das Motto des Hauses, das Menschen aus 28 Nationen von 4 Kontinenten unter einem Dach vereint.

 

 

weiter ...

„Parvati Art“

Von 13. September bis 11. Oktober 2014 gibt es im Weltcafé erstmals Bilder der Sorte „Parvati Art“ zu sehen: Gezeigt werden mit natürlichen Stein- und Wasserfarben angefertigte Gemälde auf Leinwand, die von Künstlern aus dem indischen Ort Pushkar stammen. Auch die Motive der Bilder selbst verbreiten indisches Flair, weshalb sie sich besonders für meditative Plätze eignen.

Die beiden Gottheiten Radha und Krishna beispielsweise aktivieren die Energie der Liebe, während Ganesha den Weg zum göttlichen Selbst begleitet.

Die ausgestellten Gemälde sind in unterschiedlichen Farben und Formaten gehalten, auf Wunsch kann ein bestimmtes Motiv auch in speziellen Farben angefertigt werden. Für nähere Informationen steht Frau Mag. Parvati Reicher unter info@parvati.at oder 0699/11044258 zur Verfügung.

Aleviten

Religionsgemeinschaften stellen sich vor

Dienstag, 30. September 2014, 19 Uhr, AAI-Wien, Großer Saal

Seit 2013 ist die Islamische Alevitische Glaubensgemeinschaft in Österreich offiziell als Religionsgemeinschaft anerkannt und bildet eine eigenständige Glaubensgemeinschaft innerhalb des Islams. Die Glaubenslehre ist geprägt durch ein eigenes Koranverständnis und die besondere Verbundenheit zur Prophetenfamilie. Die Gemeinschaft gehört der Tradition der Schiiten an.

Mit: Riza Sari, Pressesprecher der Islamisch Alevitischen Glaubensgemeinschaft in Österreich (Alevi)

 

Bild: Wikimedia, Ibrahim Ebi

UNERWÜNSCHT? – Vom Leben im Niemandsland

Neuerscheinung und Fotoausstellung im café afro, Türkenstraße 3

 

UNERWÜNSCHT? – Vom Leben im Niemandsland

UNWANTED? – Life in no man’s land

Bildband (Dt./Engl.)

aa-infohaus, Wien 2014

Preis: EUR 17,50

ISBN 978-3-9503040-9-1

weiter ...

„Action and Reaction“

Ausstellung

Samstag, 7. Juni, 18 Uhr, AAI-Galerie im Weltcafé, Schwarzspanierstraße 15

1090 Wien

Werke von Hossam Ahmed Mohamed Shalabi/ Ägypten,

Ausstellung bis 12. September 2014

 

weiter ...