AFRO ASIATISCHES INSTITUT WIEN, Türkenstraße 3, 1090 Wien, Austria
aktuell WER WIR SIND UNSER ANGEBOT ----------------------- Raumvermietung SAKRALRÄUME Studentenhaus MENSA Cafe afro ----------------------- LINKS Impressum
facebook logo
Symbolbild
... zurück

Sterben im Mittelmeer: Nie wieder oder schon wieder!

Die Lage der Flüchtlinge in Internierungslagern ist nach zuverlässigen Berichten katastrophal. Kein Meer ist zu tief und keine Mauer zu hoch für Asylsuchende, die in einem Lager in Post-Gaddafi-Libyen leben müssen. Niemand weiß daher genau, wie viele Flüchtlinge in der jüngsten Zeit beim Versuch, Europa vom Mittelmeer aus zu erreichen, ertranken. Die Einrichtung eines UNHCR-Lagers in Nord-Afrika, wie von etlichen Politikern gefordert wird, ist eine gut gemeinte symptomatische Behandlung der Sterbeproblematik im Mittelmeer, die leider a priori zum Scheitern verurteilt wäre. Denn ein solches Lager würde als provisorischer, schlecht konstruierter Damm irgendwann nachgeben und das Mittelmeer wieder mit Toten überschwemmen. Das veranschaulicht die derzeitige Situation im Mittelmeer.

 

weiter ...

„Die Fülle des Lebens – sinn.voll.leben"

Dienstag, 28. April 2015, 19 Uhr, AAI-Wien, Großer Saal

„Wenn Leben an seine Grenzen stößt“

Mit: Eva Weisz, jüdische Krankenbetreuung

Mag. Renate Hochmeister, katholische Krankenseelsorge

Anmeldung bis 24. April unter bildung@aai-wien.at oder Tel. 01 3105145-211, Unkostenbeitrag: € 6,--

weiterer Termin: 19. Mai 2015

weiter ...

Ägypten

Reisegespräch

Mittwoch, 29. April 2015, 18.00 – 19.30 Uhr, VHS Landstraße, Hainburger Straße 29, 1030 Wien

mit Rami Ali

Nach dem Motto „Was nicht im Reiseführer steht“, erfahren Sie in diesem Vortrag mit anschließender Gesprächsmöglichkeit von „Landsleuten“ näheres über Alltag, Besonderheiten, Unterschiede und Gemeinsamkeiten.

Informationen und Anmeldung: office.landstrasse@vhs.at

Kooperation: VHS-Landstraße, AAI-Wien

Weitere Veranstaltungen

finden Sie

unter Termine