AFRO ASIATISCHES INSTITUT WIEN, Türkenstraße 3, 1090 Wien, Austria
aktuell WER WIR SIND ----------------------- ----------------------- Raumvermietung SAKRALRÄUME Studentenhaus MENSA Cafe afro ----------------------- LINKS Impressum
facebook logo
Symbolbild
Verlag aa-infohaus
... zurück

„Dickerchen und Sesam“

Fabeln aus Gaza

Geschichten für eine Erziehung zum Frieden

Khalid Juma (Text)

Ali Farzat (Illustration)

Aus dem Arabischen von Cordoba Al-Dahir
ISBN 978-3-200-01865-5

aa-infohaus, Wien 2010

Preis: € 10,80
Hier bestellen

 

Seit jeher dienten Fabelerzählungen dazu, Menschen zum Nachdenken zu bewegen, in den einfachen Texten und belustigenden Erzählungen steckt immer eine tiefe, moralische Botschaft. Fabeln sind fantasiehafte Erzählungen, in welchen Tiere sprechen, alltägliche Dinge Gefühle haben und menschliche Eigenschaften besitzen. Seit jeher dienten Fabeln auch dazu, das Handeln der Mächtigen kritisch zu hinterfragen.


Vor diesem Hintergrund erweisen sich die Fabeln von Khalid Juma als besonders spannendes, auch politisches Lesestück. In einem Land, in welchem der Friede in weite Ferne gerückt zu sein scheint, vermitteln sie Kindern und interessierten Erwachsenen eine Botschaft und einen Weg des und zum Frieden.

 

Für alle Kinder, die Lust auf spannende Geschichten und ein offenes Ohr für die vermittelten Botschaften haben.

Für alle Eltern, die neuen (Vor-)Lesestoff für den Bücherhunger ihrer Kinder brauchen.

Für alle Erwachsenen, welche sich auf die tiefere Suche nach der Botschaft in den Fabeln machen möchten.

Für all jene, die mit und für Kinder arbeiten und täglich neu mit den großen und kleinen Streitigkeiten des täglichen Miteinanders zu tun haben.


Als Arbeitsgrundlage und Inspiration zur Friedenserziehung.