AFRO ASIATISCHES INSTITUT WIEN, Türkenstraße 3, 1090 Wien, Austria
aktuell WER WIR SIND ----------------------- ----------------------- Raumvermietung SAKRALRÄUME Studentenhaus MENSA Cafe afro ----------------------- LINKS Impressum
facebook logo
Symbolbild
... zurück

Sakralräume: Kapelle - Moschee - Hindutempel

Im AAI-Wien befinden sich Gebetsräume dreier Weltreligionen – und das auf einem Stockwerk. Die sakralen Einrichtungen Kapelle, Moschee und Hindutempel sind ein Anziehungspunkt für Menschen aus aller Welt, die hier kulturüberschreitend ihre Religion in Gemeinschaft leben können. Die drei Gebetsräume ermöglichen ein friedliches Nebeneinander der Religionen, aus dem immer wieder ein interessiertes und respektvolles Miteinander wird.

 

Kapelle

Die Kapelle ist offen für Personen und Gruppen, die Raum für Gebet suchen.

Kontakt:

Rektor P. Mag. Christoph Matyssek fscb

Tel.: (+43) 01 / 310 51 45-311

E-Mail: rektor@aai-wien.at


 

Muslimischer Gebetsraum

Der erste öffentliche Gebetsraum Wiens steht im AAI seit Jahrzehnten Tag für Tag offen und wird von zahlreichen muslimischen Gläubigen zum Gebet besucht.
Das Freitagsgebet findet im Großen Saal des AAI statt.


 

Hindutempel

Die erste Hindugemeinschaft in Wien war über 35 Jahre im AAI-Wien beheimatet. 2016 wurde er geschlossen, da sich das Ehepaar Kundu, das sich über Jahrzehnte um Tempel und Gemeinde kümmerte, aus gesundheitlichen Gründen zurück zog.